Schlagwörter

, , , , , , , ,

2. Advent

Einen kleinen Weihnachtsstern
hab ich vom Bett aus nachts gesehn.
Er funkelte vom Fenster her
und war so wunderschön.
„Freu dich, das Weihnachtsfest ist nah“,
flüsterte er mir leise zu.
„Ich schenk dir einen schönen Traum.
Schlaf gut! Mach deine Äuglein zu!“

© Elke Bräunling

Die lange Fassung findest du hier: Der Besuch des kleinen Sternchens

Auch hier findet ihr einen neuen Adventskalender, eine Weihnachtserzählung mit 24 Kapiteln, in der es um den Advent von Anna und ihren Eltern geht und um eine Traumzeitreise, in der Anna ins Elsass im 18. Jahrhundert reist und dort ein kleines Abenteuer rund um die ersten Christbaumkugeln erlebt.
Diese Erzählung findet ihr hier: Das Haus mit den Butzenscheiben, ein Adventskalender. Für jeden Tag im Advent ein neues Kapitel.