Schlagwörter

, , ,

Der Schneemann wartet

Der Schneemann wartet

Wintergedicht

Möhrennase
und Augen aus Kohlen.
Schneeweißer Kerl
vom Kopf zu den Sohlen.
Grellroter Topf
auf seinem Kopf
steht er im Garten,
kann’s nicht erwarten,
dass du bald kommst
und nach ihm schaust
und ihm ganz rasch
eine Schneefrau noch baust.

© Elke Bräunling

Dieses Gedicht findest Du unter 90 Gedichten durch die Jahreszeiten in diesem Buch:
Hör mal, Oma! Ich schenk’ Dir ein Gedicht von Jahr und Tag

Taschenbuch:Hör mal, Oma! Ich schenk‘ Dir ein Gedicht von Jahr und Tag: Gedichte durchs Jahr – von Kindern erzählt Ebook:Hör mal, Oma! Ich schenk‘ Dir ein Gedicht von Jahr und Tag *

*Affiliate Link